FC Gütersloh 2000 Fan Forum Foren-Übersicht FC Gütersloh 2000 Fan Forum
Alles rund um den Fussball Club Gütersloh 2000.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
  Intro  -  Portal  -  Index 

Zukünftige sportliche Führung im FCG

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FC Gütersloh 2000 Fan Forum Foren-Übersicht -> Transfermarkt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
schweinsteiger
Fan-O-Meter:
Fan-O-Meter:


Anmeldedatum: 24.06.2008
Beiträge: 732
Wohnort: gütersloh

BeitragVerfasst am: 06.03.2019, 10:05    Titel: Zukünftige sportliche Führung im FCG Antworten mit Zitat

Also ehrlich chapeau claque!
Gratulation zur Trainerwahl. Finde es ambitioniert und weitsichtig, jemanden zu nehmen, der trotz "jung an Jahren" eine bereits gute Reputanz hat. Ich denke auch, Alex Schiller sollte auf jeden Fall weiterhin langrfistig fest an den Verein gebunden werden. Wie dieser in der Lage war, die Mannschaft zu erreichen und auf das Auswärtsspiel einzustellen, zeigt, dass er die "Funktionsweise" der Mannschaft im Gegensatz zu beiden Brinkmännern genau kannte.
Besonders hinsichtlich der nächsten Saison und der weiteren, absolut notwendigen Kaderverbesserungen sollte man sich überlegen, dass man auf der sportlich-fachlichen Ebene gutberaten und geführt wird.
Dazu kann man sicherlich wieder einen Sportvorstand holen oder aber sich überlegen ob man sich anderweitig beraten lässt.
Dabei könnte man alternativ sicher auch eine Agentur einbinden, die dann auch Verbindung zu Spielern haben sollte, die uns auf den Positionen wirklich weiterhelfen, auf denen wir sie brauchen.
Die Vereinsführung muss intern der sportlichen Seite sagen, was und wohin sie mit dem FCG will. Adäquat dazu muss der Trainer dann sagen, welche Spielertypen er braucht.
Und jetzt kommt halt die Schnittstelle, an der wir wohl in dieser Saison, insbesondere im Herbst, gescheitert sind.
Es war Geld da, man hat es aber nicht geschafft, es auszugeben, und zwar so, dass man Spieler mit teilweise Regionalligaerfahrung ansprechen konnte.
Wir müssen also jetzt noch sicherstellen, dass die sportliche Führung dem Trainer entsprechend zuarbeitet.
Wenn das Ziel klar ist, und ich glaube da hat sich Thomas Hagedorn deutlich zum Verein stehend positioniert, liegt es jetzt daran, dass wir dem Trainer im Dialog mit der Vereinsführung eine funktionierende fachsportlich
erfahrene Beratung zur Seite stellen.
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FC Gütersloh 2000 Fan Forum Foren-Übersicht -> Transfermarkt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

FCGFanatics.de als Bookmark speichern:

Bookmarken bei Mister Wong Bookmarken bei Linkarena Bookmarken bei del.icio.us Bookmarken bei Technorati Bookmarken bei Google.de Bookmarken bei Yahoo Vorschlagen bei digg.com Vorschlagen bei Yigg Vorschlagen bei WebNews

Impressum von FC Gütersloh Fanatics | Danke-Seite | Webliga-WebkatalogWebliga - Webkatalog | Ranking-Hits

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 6298 / 0